Topflappen aus Garn häkeln

topflappen haekeln

Häkle dir deine Topflappen in der Küchenfarbe

Frische deine Küche auf mit neuen Farben! Du musst nicht gleich die ganze Küche renovieren, ein bisschen Farbe sorgt für Abwechslung und gute Laune. Selbstgemacht ist es doch gleich noch etwas besonderes! Zum Verschenken eigenen sich die hübschen Topflappen natürlich auch jederzeit.

Starte mit dem Häkeln

Wir haben zwei verschieden Projekte und Anleitungen vorbereitet, die sich in ihrem Stil unterscheiden.

Topflappen „Rustico“

Die Topflappen sind im Landhausstil kreiert. Toll wirken sie mit klassischen Farben wie rot oder blau. Sie sind quadratisch und haben einen praktischen Aufhänger. Das Häkelmuster ist in Streifen entworfen.

Was brauchst du?

Für einen Topflappen brauchst du 50g Baumwolle (z.B.: 80m Lauflänge/50g) und eine Häkelnadel der Stärke 4-4,5.

Los geht’s mit dem Häkeln

Die Anleitungen ist in die Bereiche Häkelmuster und Ablauf unterteilt. Im ersten Schritt empfehlen wir dir eine Maschenprobe zu machen. Danach beginnst du mit dem gewöhnlichen Ablauf entsprechend der Anleitung. Etwas ausführlicher haben wir dir das Häkelmuster beschrieben.

Häkelmuster

Du häkelst in festen Maschen (fM) in halbrunden Reihen. Jede Reihe (R) wird mit 1 Luftmasche (LM) begonnen. Danach wird sofort in die erste Masche (M) eingestochen. Vorsicht! Dabei nur in den hinteren Maschenteil einstechen, damit der Rippen-Effekt entsteht.

topflappen_haekeln

Vorgehensweise Topflappen

Hier ist der grundsätzliche Ablauf beim Häkeln der Topflappen. Hier beginnst du:

  • Schlage 10 Luftmaschen (LM) an. Häkle 1 Kettmasche (KM), damit die Luftmaschen zu einem Ring verbunden werden können.
  • Häkle 1 weitere Wende-LM und 18 feste Maschen (fM) in den Ring.
  • Verschließe diese erste Runde mit 1 KM in der ersten LM.
  • Dies bildet den Aufhänger.
  • Jetzt wird begonnen im Grundmuster zu häkeln.
  • 1. Reihe: häkle 4 fm, dann stich 3 fM in die 5. Masche. Häkle 4 weitere fM.
  • 2. Reihe: 5 fM, dann 3 fM in die 6. Masche. Dann folgen 5 fM.
  • Ab der 3. Reihe: fm, immer in die mittlere M 3 fM einstechen.
  • Wiederhole diesen Schritt so oft, bis du die gewünschte Länge erreicht hast. Schneide den Faden ab, ziehe ihn durch die letzte M und verwahre ihn.

topflappen

Topflappen „Romantic“

topflappen_romantic
Der Stil der Topflappen ist romantisch mit kleinen Verzierungen. In hellen Farben sind sie ein toller Hingucker und kommen voll zur Geltung.

Was brauchst du?

Für diesen Topflappen empfehlen wir die selbe Wolle wie beim Modell „Rustico“. Also 50g Baumwolle pro Topflappen. Eine Häkelnadel in Stärke 4-4,5 ist geeignet dafür.

Starte das Häkeln

Die Anleitung ist einfach und ähnelt der Vorgehensweise vom Mützen häkeln.

  • Nun schlage 6 Luftmaschen (LM) an und verschließen sie mit 1 Kettmasche (KM) zu einer Runde.
  • Jetzt häkle 3 LM zu Beginn der neuen Runde und starte mit 14 Stäbchen.
  • Schließe die Runde mit 1 KM und beginne die nächste Runde erneut mit 3 LM.
  • In dieser Reihe wird in jede einzelne M doppelt eingestochen.
  • In der nächsten Reihe wird jede 2. M doppelt gehäkelt.
  • In der Reihe danach wird jede 3. M doppelt gehäkelt.
  • Dieser Vorgang wird so oft wiederholt bis deine gewünschte Größe erreicht ist.
  • Danach folgt der Rand: 1 fM, 1 M überspringen, in nächste M 5 Stäbchen häkeln, 1 M überspringen, 1 fM
  • Letztendlich wiederhole den Vorgang bis die Reihe geschlossen ist.
  • Aufhänger: nachdem die letzte Reihe gehäkelt wurde, häkelst du 15 LM, 1 Wende-LM und in den Ring 20 fM, verschließe den Ring mit 1 KM.

topflappen_rosa

erstellt am: 05.08.2017 | von: Sarah Schimmel

Qualität bedeutet, der Kunde kommt zurück, nicht die Ware.

Schnelle Lieferung

In 1-3 Werktagen ist Dein Produkt bei Dir zu Hause

Unverwechselbar

Alle Mützen sind im unverwechselbaren SchneeWolle Design gestaltet

100 Tage Rückgaberecht

Du kannst Deine Artikel in aller Ruhe anprobieren und Dich entscheiden