(Halbe) Stäbchen häkeln lernen

Was sind Stäbchen?

Halbe und ganze Stäbchen sind eine Vorgehensweise beim Häkeln. Sie sind höher und fester als einfache Kettmaschen oder feste Maschen. Die Stäbchen ergeben ein schönes Maschenbild und können gut zur Zierde eingesetzt werden.

Der Unterschied zwischen halben und ganzen Stäbchen

Die beiden Stäbchenarten unterscheiden sich bei den Häufigkeit des Umschlingen der Häkelnadel. Bei beiden Stäbchen nimmt die Häkelnadel Wolle auf bevor sie in die Masche einsticht. Das weitere Vorgehen richtet sich nach der Stäbchenart.

Ganze Stäbchen häkeln

Das Stäbchen wird auch das ganze Stäbchen genannt. Es ist fast doppelt so hoch, wie es breit ist. Um ein Stäbchen zu häkeln, befolge folgende Schritte:

  • Grundlage bildet eine Reihe an Luftmaschen, die du zuerst entwirfst.
  • Nimm einen Umschlag auf die Nadel und stich sie durch die vierte Luftmasche.
  • Hole eine Schlinge durch diese Masche und mache erneut einen Umschlag um deine Nadel. Jetzt liegen drei Schlingen auf deiner Häkelnadel.
  • Ziehe die Nadel nun mit der Wolle durch die ersten zwei Schlingen, die auf der Nadel liegen. Man spricht hierbei auch von „Schlingen paarweise abmaschen“.
  • Lege die Nadel hinter den Wollefaden und nehmen ihn auf. Ziehe ihn durch die beiden Maschen, die noch auf der Häkelnadel übrig sind.
  • Du hast dein erstes Stäbchen gemacht!

Kurz bedeutet das, beim Häkeln von normalen Stäbchen werden zwei Mal von der Häkelnadel Schlingen durchzogen.

Halbe Stäbchen häkeln

Die halben Stäbchen sind im Vergleich zu den ganzen Stäbchen niedriger. Es entspricht der Höhe von zwei Luftmaschen. Das ganze Stäbchen in etwa drei. Die Technik ist beinahe die selbe, jedoch geht das halbe Stäbchen schneller zu häkeln.

  • Auch hier brauchst du wieder eine Ausgangsbasis – beispielsweise eine Reihe an Luftmaschen.
  • Beginne wie bei einem ganzen Stäbchen mit einem Umschlag um die Häkelnadel und stich in die zweite Reihe, falls du eine neue startest.
  • Hole den Wollfaden durch die Masche hindurch, damit drei Schlingen auf der Nadel liegen.
  • Ziehe deinen Arbeitsfaden auf einmal durch alle drei Schlingen.
  • Schon bist du mit deinem halben Stäbchen fertig.

Wie du siehst, geht das halbe Stäbchen wesentlich schneller und leicht durchzuführen.

erstellt am: 05.08.2017 | von: Sarah Schimmel

Qualität bedeutet, der Kunde kommt zurück, nicht die Ware.

Schnelle Lieferung

In 1-3 Werktagen ist Dein Produkt bei Dir zu Hause

Unverwechselbar

Alle Mützen sind im unverwechselbaren SchneeWolle Design gestaltet

100 Tage Rückgaberecht

Du kannst Deine Artikel in aller Ruhe anprobieren und Dich entscheiden