Strickanleitungen für Anfänger und Fortgeschrittene

strickanleitungen

Strickideen & Inspirationen

Wenn du auf der Suche nach Strickideen und Anleitungen bist, dann bist du hier genau richtig. Auf dieser Seite werden regelmäßig neue kostenlose Strickanleitungen veröffentlicht.Dabei ist es egal, ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, hier findet sich für jeden etwas.

Strickanleitung Fäustlinge

Was brauchst du?

Eine Wolle von 100m mit 100g Gewicht in deiner Lieblingsfarbe. Dazu passende Nadeln in der Stärke 8-9.

Wie geht es?

Das Muster der Fäustlinge ist wie folgt: kraus rechts und 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel.

  • Beginne mit der Maschenprobe. Zunächst musst du 9 Maschen in einer Reihe anschlagen, die alle rechts gestrickt werden. Stricke so 16 Reihen. Dann hast du eine Breite von 10cm und eine Höhe von 10cm. Bei dem Muster rechts-links im Wechsel benötigst du 11 Maschen und 16 Reihen, damit du ein Quadrat von 10x10cm bekommst.
  • Schlage nun 20 Maschen an und stricke 16 Reihen in der Länge von 10cm im Wechsel von 1 Masche rechts, 1 Masche links.
  • Stricke anschließend kraus rechts und nimm in der 1. Reihe 1 Masche zu. Somit hast du 21 Maschen.
  • Stricke 5 Maschen kraus rechts und beginne mit der Daumenzunahme:
  • 6. Reihe: Stricke 10 Maschen kraus rechts, stricke 1 Masche aus dem Querfaden heraus rechts und dann erneut 10 Maschen kraus rechts.
  • 7. Reihe: Stricke 10 Maschen kraus rechts, stricke 1 Masche aus dem Querfaden heraus, stricke 3 Maschen rechts, erneut 1 Masche aus dem Querfaden heraus und dann wieder 10 Maschen kraus rechts.
  • 8. Reihe: Stricke 10 Maschen kraus rechts, stricke 1 Masche aus dem Querfaden heraus und stricke 5 Maschen rechts, dann erneut 1 Masche aus dem Querfaden, 10 Maschen kraus rechts.
  • 9. Reihe: 10 Maschen kraus rechts, dann stricke 1 Masche aus dem Querfaden heraus und 7 weitere Maschen rechts, dann wieder 1 Masche aus dem Querfaden, dann 10 Maschen kraus rechts.
  • 10. Reihe: Stricke 10 Maschen kraus rechts und nimm 9 Maschen auf eine Hilfsnadel auf. Stricke dann 10 Maschen kraus rechts.

Weiteres Vorgehen für Reihe 11 bis 21

  • 11.-21. Reihe: Stricke 20 Maschen kraus rechts.
  • In der 22. und 23. Reihe strickst du fortlaufend 2 Maschen zusammen.
  • Die restlichen 5 Maschen werden mit einem Faden zusammengezogen und vernäht, um die Naht zu schließen.
  • Zu guter Letzt bearbeitest du den Daumen. Dabei nutzt du die 9 Maschen von der Hilfsnadel. Nehme sie auf und stricke eine Masche verschränkt aus dem Querfaden zwischen Daumen und Handfläche. Dann stricke jeweils 2×2 Maschen zusammen. Über der 8 Masche wird weiter in der 7 Reihe gerade hoch gestrickt, um dann 2 Maschen zusammen zu fügen. Ziehe die restlichen Maschen zusammen und vernähe sie, bevor du die Naht verschließt.

Strickschal

Die Strickanleitung eignet sich auch sehr gut für Anfänger, da nicht viel Strickwissen vorausgesetzt wird.

Was brauchst du?

Eine Wolle von 80m Länge auf 100g Gewicht. Davon vier Knäuel in beliebiger Farbe. Eine passende Stricknadel in Stärke 10.

Wie geht es?

Das Strickmuster hat einen Rand mit rechten und linken Maschen im Wechsel. Der gesamte Schal ist dann nur mit rechten Maschen gestrickt.

  • Du beginnst mit dem Maschen anschlagen. Dafür nimmst du 30 Maschen auf die Stricknadeln auf.
  • Dann beginnst du die erste Reihe mit 2 rechten Maschen, dann zwei linken Maschen. Stricke weiterhin im Wechsel: 2 rechts, 2 links.
  • Wenn du die erste Reihe beendet hast, beginnst du die Rückseite mit 2 linken Maschen und wechselt dann zu 2 rechten Maschen. Das Muster in Reihe 2 ist somit: 2 links, 2 rechts.
  • Dadurch entsteht ein Rand. Wie lange dein Rand werden soll, kannst du entscheiden. Wir haben 5cm gewählt.
  • Nachdem der Rand fertig gestrickt ist, kommt nun der lange Teil des Schals dran. Diesen strickst du nur mit rechten Maschen.
  • Wenn das erste Wollknäuel aufgebraucht wurde, wechselst du zur nächsten Farbe, wenn du einen mehrfarbigen Schal haben möchtest.
  • Wir haben ganze vier Wollknäuel verwendet, bevor noch einmal der Rand gestrickt wurde, der anfangs in der Strickanleitung erklärt wird.

Meine Empfehlung: Diesen Herbst / Winter sieht man sehr viele dunkle Farben mit Beerentönen. Daher gefällt mir die Kombination von grau-rot sehr gut.

erstellt am: 05.08.2017 | von: Sarah Schimmel

Qualität bedeutet, der Kunde kommt zurück, nicht die Ware.

Schnelle Lieferung

In 1-3 Werktagen ist Dein Produkt bei Dir zu Hause

Unverwechselbar

Alle Mützen sind im unverwechselbaren SchneeWolle Design gestaltet

100 Tage Rückgaberecht

Du kannst Deine Artikel in aller Ruhe anprobieren und Dich entscheiden