Fußball Kette häkeln

fussballkette haekeln

Schwarz – Rot – Gold

Bald ist es wieder soweit und Deutschland spielt das nächste Turnier. Da müssen wir uns auch optisch aufrüsten. Doch was soll Frau tragen, wenn sie nicht auf ein Trikot zurückgreifen will? – hübsche Accessoires in schwarz, rot, gold!
Ein super Hingucker ist unsere stylische Halskette, die du ganz leicht und schnell selbst herstellen kannst.

Das brauchst du für die Häkelkette:

  • Kordel (30cm Länge, 4mm Dicke)
  • 2 Holzkugeln (mit Loch 3mm Durchmesser)
  • 4 Holzkugeln (mit Loch 4mm Durchmesser)
  • Häkelnadel 3,5mm
  • Wolle schwarz
  • Wolle rot
  • Wolle gelb
  • Stopfnadel
  • Watte

Beginne mit Häkelkugeln

Für deine Fussball Kette musst du insgesamt sechs Kugeln häkeln. Und das wars auch schon beinahe.

Schwarze Kugeln häkeln (2 Stück)

Beginnen wir mit den schwarzen Kugeln.

  • Im ersten Schritt schlägst du sechs Luftmaschen an.
  • 1. Runde: Häkle in die Luftmaschen jeweils eine feste Masche.
  • 2. Runde: In jede feste Masche häkelst du nun zwei feste Maschen (12 M)
  • 3. Runde: Häkle wie folgt: 1 fM, 1 Zunahme, 2 fM, Zunahme. Wiederhole diese Schritte und schließe die Runde ab: 1 fm, Zunahme (17 M)
  • 4. Runde: Folgende Schritte: 1 fM, Zunahme, 3 fM, Zunahme, 2 fM, Zunahme, 3 fM, Zunahme, 2 fM, Zunahme, 1 fM (22 M).
  • 5. Runde: Häkle 22 feste Maschen, ohne Zunahme.
  • 6. Runde: 1 fM, Abnahme, 3 fM, Abnahme, 2 fM, Abnahme, 3 fM, Abnahme, 2 fm, Abnahme, 1 fM (17 M).
  • 7. Runde: 1 fM, 1 Abnahme, 2 fM, Abnahme, 1 fM, Abnahme, 2 fM, Abnahme, 1 fm, Zunahme.
  • 8. Runde: Bevor du mit den letzten Runden beginnst, musst du die Kugel mit Watte füllen und stopfen. Häkle nun jede 1. und 2. Masche zusammen, bis zum Ende.

Rote Kugeln häkeln (2 Stück)

Im nächsten Schritt häkeln wir die roten Kugeln

  • Dafür häkelst du sechs Luftmaschen.
  • 1. Runde: Jede Luftmasche bekommt eine feste Masche.
  • 2. Runde: Steche 2x in jede Masche (12 M)
  • 3. Runde: Nun wie folgt häkeln: 1 fM, 1 Zunahme, 2 fM, Zunahme. Wiederhole diese Schritte und schließe die Runde ab: 1 fm, Zunahme (17 M)
  • 4. Runde: Für es fort: 1 fM, Zunahme, 3 fM, Zunahme, 2 fM, Zunahme, 3 fM, Zunahme, 2 fM, Zunahme, 1 fM (22 M).
  • 5. Runde: 3 fM, Zunahme, 7 fM, Zunahme, 6 fM, Zunahme, 3 fM (25 M).
  • 6. und 7. Runde: Pro Runde brauchst du 25 feste Maschen, ohne Zunahme.
  • 8. Runde: 3 fM, Abnahme, 7 fM, Abnahme, 6 fM, Abnahme, 3 fM (22 M)
  • 9. Runde: 1 fM, Abnahme, 3 fM, Abnahme, 2 fM, Abnahme, 3 fM, Abnahme, 2 fm, Abnahme, 1 fM (17 M).
  • 10. Runde: 1 fM, 1 Abnahme, 2 fM, Abnahme, 1 fM, Abnahme, 2 fM, Abnahme, 1 fm, Zunahme.
  • Zu letzt die 11. Runde: Bevor du mit den letzten Runden beginnst, musst du die Kugel mit Watte füllen und stopfen. Häkle nun jede 1. und 2. Masche zusammen, bis zum Ende.

Gelbe Kugeln häkeln (2 Stück)

Und nun zu den gelben Kugeln. Wie auch die roten und schwarzen Kugeln, ist hier die Vorgehensweise fast gleich. Aber die Kugeln werden mit gelber Wolle gehäkelt.

  • Starte wieder mit sechs Luftmaschen.
  • 1. Runde: Häkle in jede Luftmasche eine feste Masche
  • 2. Runde: Verdopple jede Masche mit zwei festen Maschen (12 M)
  • 3. Runde: Häkle wie folgt: 1 fM, 1 Zunahme, 2 fM, Zunahme. Wiederhole diese Schritte und schließe die Runde ab: 1 fm, Zunahme (17 M)
  • 4. Runde: Häkle folgendes: 1 fM, Zunahme, 3 fM, Zunahme, 2 fM, Zunahme, 3 fM, Zunahme, 2 fM, Zunahme, 1 fM (22 M).
  • 5. Runde: 3 fM, Zunahme, 7 fM, Zunahme, 6 fM, Zunahme, 3 fM (25 M).
  • 6. und 7. Runde: Häkle pro Runde 25 feste Maschen, ohne Zunahme.
  • 8. Runde: 3 fM, Abnahme, 7 fM, Abnahme, 6 fM, Abnahme, 3 fM (22 M)
  • 9. Runde: 1 fM, Abnahme, 3 fM, Abnahme, 2 fM, Abnahme, 3 fM, Abnahme, 2 fm, Abnahme, 1 fM (17 M).
  • 10. Runde: 1 fM, 1 Abnahme, 2 fM, Abnahme, 1 fM, Abnahme, 2 fM, Abnahme, 1 fm, Zunahme.
  • Letzenlidch die 11. Runde: Bevor du mit den letzten Runden beginnst, musst du die Kugel mit Watte füllen und stopfen. Häkle nun jede 1. und 2. Masche zusammen, bis zum Ende.

Kugeln verbinden

Wenn du insgesamt sechs Kugeln gehäkelt hast, nimmst du die Kordel zur Hand. Fädle eine kleine Holzperle und zwei große Holzperlen auf. Dafür stichst du die Kordel mit Hilfe einer Nadel durch die drei Häkelbälle. Danach fädelst du erneut zwei große Holzperlen und eine kleine Holzperle auf.
Lege das Band um deinen Hals und verknote die beiden Enden. Aber achte darauf, dass du aus der Kette schlüpfen kannst, ohne es öffnen zu müssen, gleichzeitig sollte die Kette nicht zu weit anliegen.

erstellt am: 05.08.2017 | von: Sarah Schimmel

Qualität bedeutet, der Kunde kommt zurück, nicht die Ware.

Schnelle Lieferung

In 1-3 Werktagen ist Dein Produkt bei Dir zu Hause

Unverwechselbar

Alle Mützen sind im unverwechselbaren SchneeWolle Design gestaltet

100 Tage Rückgaberecht

Du kannst Deine Artikel in aller Ruhe anprobieren und Dich entscheiden